Layer

Konferenz, Besprechung und Diskussionen

Bezieht sich auf einen Haufen von Menschen, die sich zu einem Zweck versammeln, um über ein bestimmtes Thema zu diskutieren. Ein Treffen kann an jedem Ort vereinbart werden, wobei eine Konferenz im Voraus reserviert und vereinbart wird.

Erfahren Sie mehr

Tagungsorganisationen

Jahrestagung
Jahrestagung
Die INFORMS-Jahrestagung versammelt über 6.000 Personen zur weltweit größten Analytik-Konferenz Sitzungen und Präsentationen, Möglichkeiten.
Analytik-Meeting
Analytik-Meeting
Die Konferenz über Business Analytics und Operations Research bringt fast 1.000 führende Analytik-Experten und Branchenexperten zusammen.
Community-Konferenzen
Community-Konferenzen
Die Communities veranstalten eigene Meetings und Konferenzen, die sich auf spezielle technische Bereiche oder Methoden konzentrieren.

Unternehmen

Erfahrene Eventmanager und Eventveranstalter organisieren Ihre Veranstaltung, ob Symposium, Konferenz oder Kongress. SWOP organisiert den richtigen Rahmen für Ihre Bedürfnisse, Anforderungen und natürlich Ihr Budget.

Einphasen-Organisation

KONZEPTION
Wir können Konzepte entwickeln: Von der Suche nach Referenten für das Symposium “Umweltgerechter Verbrauch für die gesetzliche Kontrolle” bis zum vollständigen Programm.
VERMARKTUNG
Ausgehend von einer Zwei-Mann-Kommunikationsagentur wissen wir, wie Wachstum funktioniert: Aus dem eintägigen Buch digital 2009 mit rund 80 Teilnehmern
CONTROLLING & AUSWERTUNG
Professionelles Finanzmanagement sichert den finanziellen Erfolg der Veranstaltung. Das nehmen wir auch von Ihnen – was brauchen Sie?
KONFERENZEN ZUM THEMA SICHERHEIT
Führende Analytiker, Entscheidungsträger in der nationalen Verteidigung und Sicherheit und Ersthelfer.

“Wir fangen dort an, wo klassische Kongressagenturen an ihre Grenzen stoßen. Denn bei uns kommen alle Leistungen aus einer Hand.”

Kundensupport
1
Anspruchsvolle Programme
1
Ansprechendes Design
1
Perfekte Organisation
1
Gewonnene Auszeichnungen

Wenn Sie Ihre eigenen Ideen, Vorschläge oder Kritik zu uns bringen möchten, freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören.

Neueste Beiträge

Vom Home-Office zum Smart-Office

Wohnen und Arbeiten wird immer „smarter“, denn durch intelligentes Wohnen lässt sich einiges an Energie sparen, mehr Komfort in sein Leben bringen und seine Daten noch effektiver schützen. Der Trend weitet sich derzeit auch auf smartes Home-Office aus, also Arbeiten auf einem völlig neuen Niveau. Wie smarte Lösungen im Home-Office umgesetzt werden können und wie mit Hilfe zeitgemäßer Technik, praktische Rundum-Lösungen geschaffen werden, erläutern wir in diesem Beitrag.

Smarte Voraussetzungen im Büro schaffen

Während die Digitalisierung in den privaten vier Wänden längst angekommen ist, bleibt sie gefühlt stehen, sobald das Büro am Arbeitsplatz betreten wird. Dabei stehen wir vor einer Reihe großartiger Potenziale, die das private Familienleben und den Beruf noch besser unter einen Hut bringen könnte. Wer seinen Arbeitgeber noch nicht von smarten Office-Lösungen überzeugen konnte, der kann zumindest im Home-Office damit beginnen. Um hier jedoch erfolgreich zu sein, bedarf es ein paar Voraussetzungen. Der Arbeitsraum sollte sich nach Smart-Home Lösungen arrangieren und mit System- oder Einzellösungen ausgestattet werden. All das mit dem Ziel, das Arbeiten generell effizienter und komfortabler zu gestalten. Die Basis kann dabei ein Controller darstellen, welcher die nötigen Verbindungen zwischen den einzelnen systembasierten Geräten ermöglicht.

Die smarte Büroeinrichtung

Wer häufiger Home-Office betreibt, der sollte nach Möglichkeit einen eigenen Raum dafür zur Verfügung haben. Ganz ohne diverse Störquellen, wo konzentriertes Arbeiten möglich gemacht ist. Neben dem Raumklima sollte allerdings die Funktionalität ebenfalls unter Berücksichtigung stehen. Praktische Regale mit passenden Schubläden dienen der Ordnung für Büroartikel und Ordner, sie werden mit einem im Zentrum stehenden großen Schreibtisch ergänzt. In Sachen Stil und Geschmack lässt es sich natürlich streiten, modern sind derzeit puristische Möbelstücke, die farblich untereinander harmonieren. Dabei darf natürlich auch auf Kleinigkeiten geachtet werden: Zimmerpflanzen, indirekte Beleuchtungselemente und vielleicht ein edles Digitalradio mit angesagtem Holzgehäuse oder mit moderner Aluminiumfront.

Wer sich ein modernes Digitalradio kaufen möchte, der kann dabei inzwischen auf vielfältige Funktionen zurückgreifen. Beispielsweise lassen sich sich mit dem Smartphone kuppeln, um die darauf abgespeicherte Musik abzuspielen. Ja, auch Digitalradios lassen sich in die intelligente Haustechnik einbinden, sogar ganz ohne umfangreiches Fachwissen. Viele WLAN-Radios machen es möglich, auf weltweite Radiostationen zugreifen zu können. Auch Streaming-Dienste wie Apple-Music, Youtube oder Spotify, lassen sich damit kombiniert nutzen. Sicherlich aber dürfen sich technikbegeisterte Verbraucher zukünftig über noch viele weitere Features im Bereich der Digitalradios freuen.

Technische Gadgets für das moderne Büro

Smart-Office integriert ganz unterschiedliche Elemente, wobei Verbraucher natürlich nicht alles haben müssen, was der Markt zu bieten hat. Leistungsfähige Docking-Stationen mit integrierten USB-Anschlüssen sind allerdings extrem beliebt, da sie Zeit sparen und die Möglichkeit besteht, auf mobilen Endgeräten arbeiten zu können. Ergänzend dazu lohnen sich mobile Drucker, welche über Bluetooth oder über eine USB-Schnittstelle gesteuert werden und in jede Laptoptasche passen. Wer sich eher nach papierlosen Alternativen umsieht, der kann über einen tragbaren Scanner nachdenken. So werden sämtliche Daten schnell via W-LAN, oder ebenfalls Bluetooth, digitalisiert und mit dem jeweiligen Endgerät gekoppelt.

Wer während seiner Tätigkeiten viel telefonieren oder skypen muss, für den können schnurlose Headsets eine arbeitserleichternde Angelegenheit sein. Inzwischen sind diese auch nicht mehr nur absolut praktisch, sondern weisen auch eine sehr hochwertige Sprachqualität auf. Natürlich kommen wir an dieser Stelle nicht um Amazons Alexa herum, mit dessen Hilfe so manche Handbewegung abgenommen wird. Per Sprachsteuerung regelt sie die Heizung, shoppt im Amazon-Onlineshop, dimmt oder regelt das Licht und erinnert an Termine.

Die Möglichkeiten des Smart-Office sind schier unendlich, wobei natürlich jeder seine eigene perfekte Lösung finden muss. Fakt ist jedoch, dass viele technische Neuheiten inzwischen zum festen Bestandteil unseres Alltags geworden sind. Bleibt also nur abzuwarten, bis diese auch in der Business-Welt vollständig angekommen sind. Wer im Home-Office arbeiten darf, der kann aber schon jetzt sein Büro auf „smart“ umrüsten.

Youtube und die Gründe, warum diese Plattform so beliebt ist!

Die Videoplattform wurde im Jahre 2005 gegründet und schrieb ab da an eine wahre Erfolgsgeschichte.

Tolle Inhalte

Youtube ist unter anderem wegen seiner tollen und informativen Inhalte so beliebt. Egal, ob Zuschauer auf der Suche nach spaßigen oder lehrreichen Videos sind – hier findet jeder das Passende. Seit etwa 2010 hat sich eine neue Branche aufgetan und immer mehr Youtuber haben die „Möglichkeit zur Eigeninszenierung“ genutzt und eigene Kanäle gegründet. In diesen Jahren haben unter anderem die Beauty-Videos sehr geboomt.

Zu Beginn mit einer noch ziemlich schlechten Bild- und Tonqualität haben sich nicht nur die Youtuber selbst, sondern auch die Plattform immer weiter entwickelt.

Zusammen mit verschiedenen Netzwerken konnten die Influencer ihre Videos, den Schnitt und die Qualität ständig steigern, sodass auch anspruchsvolle Zuschauer auf ihre Kosten kommen.

Heutzutage spielt aber nicht nur die Beauty-Szene, sondern auch Dokumentarfilme, Videos zu Ernährung, Sport, Fitness, allgemeine Gesundheit und natürlich auch die Musikvideos eine große Rolle.

Connecten

Dank Youtube ist es vielen Menschen gelungen, andere Gleichgesinnte kennenzulernen und sich über interessante und aktuelle Themen austauschen zu können.

Personen, die sich zum Beispiel gerne über Ernährung austauschen, können in den Kommentaren zu tollen Videos weitere Fragen klären und so profitieren die Zuschauer nicht nur von der Meinung des Youtubers, sondern auch von all den Kommentaren, die unter dem Video zu finden sind.

Werbeplattform

Ein paar Jahre nach der Gründung wurde Youtube als bedeutende Werbeplattform von immer mehr Unternehmen genutzt, um ihre eigenen Produkte vorzustellen. Anders als in einer Werbung werden hier die eigenen Angebote nicht von fremden Menschen in die Kamera gehalten, sondern von Influencern, die bei ihren Zuschauern ein großes Vertrauen gewonnen haben und dadurch steigt auch der Wert der Werbung für das Unternehmen.

Viele Menschen kaufen eher ein Produkt, wenn es ein Freund oder eben ein Mensch empfiehlt, den man vertraut.

So hat Youtube vielen Unternehmen den Weg zu einer tollen Produktvermarktung geebnet.

Fazit!

Youtube ist nicht umsonst so erfolgreich. Als die beliebteste Plattform für Videos aller Art genießt es eine große Beliebtheit weltweit und es scheint auch kein Erfolgsende in Sicht.

Media Marketing

15 Taktiken für erfolgreiches B2B Social Media Marketing

Budgetieren Sie Ihre Zeit

Unabhängig davon, ob Sie in einer Vollzeit-Social Media- oder Content-Marketing-Funktion tätig sind, ist es wichtig, Ihre Zeit für Social Media zu planen. Jeder B2B-Vermarkter benötigt eine Beherrschung der Social Media für Personal Branding, Beziehungen und Influencer Outreach. Widmen Sie einen Block Ihrem Kalender, um sicherzustellen, dass Ihre Zeit für soziale Angelegenheiten produktiv ist.

Erwägen Sie einen Schub

Verteilen Sie das Budget für die Nachfrageerzeugung, um die Reichweite der Stellen zu erhöhen. Bezahlte Post-Promotion mit Targeting-Parametern erhöht die Zuschauerzahl und ermöglicht es B2B-Marketingunternehmen, mit qualifizierten Leads zu arbeiten und Content-Ressourcen zu bewerben. Die Aufwertung von Beiträgen in Social Media kann viele Marketingvorteile bieten, einschließlich:
Steigerung Ihrer Bekanntheit und Ihres Engagements
Ihre Fangemeinde wächst

Erstellung einer Liste zur Weitervermarktung an Website-Besucher

einen Schub

Splitten Sie Ihre Inhalte

B2B-Entscheider sind manchmal überwältigt von der Menge an digitalen Inhalten in Social Media. Vermeiden Sie es, sich in der Menge zu verlieren, indem Sie Ihre Inhalte splitten. Mit anderen Worten, brechen Sie wichtige Informationen in bissigere Stücke, anstatt den Leser zu bitten, einen ganzen 2.000er Beitrag zu konsumieren, um etwas herauszuholen.
Ziehen Sie Zitate, Statistiken oder Grafiken heraus, wenn Sie Links zu Inhaltsressourcen auf Social Media freigeben. Vergessen Sie nicht, Inhalte von den wichtigsten Webseiten Ihres Unternehmens zu splitten, nicht nur von Ihrem Blog und anderen Inhaltsressourcen.

Machen Sie Ihre Inhalte umsetzbar

Inhalte umsetzbar

Ihre Social Media Strategie und Ihr Inhalt sollten sich darauf konzentrieren, den Zielgruppen eine präskriptive Beratung anzubieten. Dies schafft nicht nur Mehrwert, sondern kann auch Ihre Marke und Ihre Mitarbeiter als Vordenker positionieren.

Seien Sie real

86% der modernen Verbraucher sagen, dass Authentizität unerlässlich ist, um zu entscheiden, welche Marken sie unterstützen sollen. Allerdings glauben nur 57%, dass es Marken gelingt, authentische Inhalte zu kreieren.
Authentizität kann Vertrauen in einem B2B-Publikum schaffen. Schreiben Sie mit Ihrer eigenen Stimme, stehen Sie aber hinter Ihren Marken-, Produkt- und Unternehmenswerten. Hören Sie auf andere und engagieren Sie sich konsequent. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Publikum über die Selbstdarstellung hinaus, um eine echte, sympathische Präsenz zu entwickeln.

Wirklich hilfreich sein

Der Fokus des B2B-Social-Media-Marketings sollte darauf gerichtet sein, die Pain Points und Probleme Ihres Publikums zu lösen. Ihre Inhalte sollten relevant sein und einen Mehrwert in Formaten bieten, die leicht zu konsumieren sind.

Auf der Plattform bleiben

Veröffentlichen Sie Ihre Inhalte auf der Social Media-Plattform selbst, im Gegensatz zu Links zu anderen Websites oder Plattformen. Jeder Social Media Beitrag sollte einen eigenständigen Wert bieten, ohne dass ein Besucher auf Ihre Unternehmenswebsite klicken muss. Social Media Plattformen richten News Feed Algorithmen auf native Inhalte aus, so dass dies ein wichtiger Faktor bei der Maximierung der Reichweite Ihrer Beiträge ist.

Teilen Sie die Inhalte anderer Personen

Die gemeinsame Nutzung von Inhalten, die von Branchenbeeinflussern verfasst wurden, ist eine leistungsstarke Möglichkeit, Ihrem Publikum qualitativ hochwertige, kuratierte Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Kratzen Sie den Rücken eines Influencers und stellen Sie sicher, dass er weiß, dass Sie ihn geteilt haben.

Umgekehrt

Täglich führen Fachexperten und Interessenten Gespräche über Ihre Branche oder Produktkategorie. Um an diesen Gesprächen teilzunehmen, müssen B2B-Vermarkter wissen, wo sie sie finden und aktiv zuhören:
Verwenden Sie Schlüsselwörter für das soziale Zuhören.

Entwicklung einer Liste von Influencer, die folgen soll

Beitreten zu branchenrelevanten Gruppen

Um Ihre Gespräche zu maximieren, setzen Sie die richtigen Technologien für Social Listening ein und emulieren Sie die Kultur der Gruppen und Social Media Netzwerke, mit denen Sie sich beschäftigen.

Schlüsselkomponenten

Wie man einen perfekten Projektplan erstellt

Wie plant man ein Projekt?

Abgestimmt auf Perfektion, Transparenz, Terminspezifität und Genauigkeit wird ein gut entwickelter Projektplan viel dazu beitragen, dass Ihr Projekt rechtzeitig abgeschlossen werden kann. Hier sind die wesentlichen 10 Schritte zur Erstellung eines Projektplans.

Schritt 1: Besprechung des Plans und der Schlüsselkomponenten mit den Beteiligten

eine Orientierungshilfe.

 

Ein Projektplan, der während der gesamten Projektlaufzeit oft missverstanden wird, besteht aus lebenden Dokumenten, von denen erwartet werden kann, dass sie sich in der einen oder anderen Weise immer wieder ändern. Es bietet allen am Projekt Beteiligten, direkt oder indirekt, eine Orientierungshilfe. Diese Roadmap gibt die allgemeine Richtung für das Projekt vor. Es führt auch alle Teammitglieder entsprechend. Hier bezieht sich eine häufige Unklarheit auf die Gleichsetzung des Projektplans mit dem Projektzeitrahmen, der zufällig nur eine einzelne Komponente davon ist. Aber jetzt, wie wir bereits wissen, ist der Projektmanagementplan selbst auch eine Teilmenge des Projektplans.

Schritt 2: Definition aller Verantwortlichkeiten und Rollen

Es ist unwahrscheinlich, dass die Projektunterlagen von allen wichtigen Interessengruppen geprüft werden. Daher wird es wichtig, alle Personen zu beurteilen, die für die Genehmigung verschiedener Teile des Projektplans benötigt werden. Dazu gehören:

– Die Projektträger, die Eigentümer sind und das Projekt finanzieren werden. Es ist wichtig, dass sie die verschiedenen Aspekte des Projektplans überprüfen und genehmigen.

 
– Es gibt ausgewiesene Business-Experten, deren Anforderungen an das Endprodukt eingehalten werden müssen. Diese Interessengruppen spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Scope Baseline. Sie genehmigen auch alle Dokumente, die sich auf diese beziehen. In der Regel zeigen sie auch ihr Interesse an Projektzeitplänen.

– Projektmanager sind für die Erstellung, Ausführung und Kontrolle des gesamten Projektplans verantwortlich. Da sie an der Erstellung des Plans beteiligt sind, ist ihre Zustimmung nicht erforderlich. Die vom PMI für Projektmanager definierten 3 Stufen von Fähigkeiten umfassen technisches, strategisches und betriebswirtschaftliches Management und Führung.

– Die für den Bau des Endprodukts verantwortlichen Teams werden an der Entwicklung mehrerer Aspekte des Projektplans beteiligt sein. Diese Aspekte sind die Bewertung von Qualitäts-, Risiko- und Designfragen.

– Die Endverbraucher, die das Endprodukt verwenden werden, können bei der Entwicklung und Überprüfung des Plans eine Rolle spielen. Sie werden selten benötigt, um es abzumelden.

Schritt 3: Durchführung des Kick-Off-Meetings

Verantwortlichkeiten

Es ist ein wirksames Mittel, um wichtige Interessengruppen für die Diskussion des Projekts zusammenzubringen. Ein Kick-Off-Meeting leitet den Planungsprozess ein. Es ist auch nützlich, um Vertrauen zwischen allen Teammitgliedern aufzubauen. Die Ideen aller Mitglieder müssen in den Kick-off-Meetings berücksichtigt werden. Dies zeigt auch das Engagement des Sponsors für das Projekt. Zu den Themen, die auf der Tagesordnung einer solchen Sitzung stehen, gehören:

– Projektvision (Sponsor)
– Geschäftsvision / Strategie (Sponsor)
– Teambuilding
– Delegation von Rollen und Verantwortlichkeiten
– Entscheidungsfindungsprozesse
– Verpflichtungen des Teams
– Größe der Gruppen und Untergruppen, falls vorhanden
– Grundregeln

Das Kick-off-Meeting sollte so abgehalten werden, dass jeder über die von ihm erwarteten Ergebnisse informiert wird. Sie sollte auch sicherstellen, dass das Projekt die notwendigen Mittel erhält, um zum Erfolg zu führen.

Unternehmen

Fantastische Marketingstrategien für kleine Unternehmen

Facebook Werbung

Zwei Millionen kleine und mittlere Unternehmen werben auf Facebook; es ist eine kostengünstige und effektive Methode, um praktisch jedes Publikum zu erreichen. Facebook-Anzeigen zeichnen sich durch fortschrittliches Targeting aus. Sie ermöglichen es Ihnen, eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen, die auf Standort, Interessen, Alter, Geschlecht, Online-Verhalten und vielen anderen Faktoren basiert. Mit dem Facebook Ads Manager ist es auch ziemlich einfach, mehrere Werbesets auszuführen und zu testen, so dass Sie sich auf eine Gewinnformel einlassen und die Rentabilität erreichen können, ohne dass Sie über technisches Fachwissen verfügen müssen.
Allerdings haben viele neue Nutzer große Schwierigkeiten, mit ihren ersten Kampagnen erfolgreich zu sein. Es braucht etwas Ausdauer, aber auf der positiven Seite hat die Popularität von Facebook zahlreiche Tools von Drittanbietern hervorgebracht, die Ihnen zum Erfolg verhelfen können.

große Schwierigkeiten

Wenn Sie sich entscheiden, dass Facebook der richtige Kanal für Sie ist, würde ich empfehlen, ein Tool wie AdEspresso zu verwenden, um Ihre Kampagnen durchzuführen und Ihre Reise zu einem positiven ROI zu beschleunigen. Wenn Sie ein Unternehmen führen, das eine starke visuelle Komponente hat, kann es sich lohnen, Instagram Ads auszuprobieren. Als Tochtergesellschaft von Facebook profitiert Instagram Ads von den gleichen Datenbank- und Targeting-Möglichkeiten und kann gleichzeitig mit einem Publikum in Kontakt treten, das besser für den visuellen Verkauf gerüstet ist.

Google Mein Unternehmen

Das Ranking Ihrer Google My Business (GMB)-Liste ist eines der mächtigsten Dinge, die Sie für Ihr Unternehmen tun können. In der Tat, wenn Sie ein lokales Unternehmen führen, das sich an lokale Kunden richtet, würde ich es wagen zu sagen, dass es die mächtigste Strategie ist, die Ihnen zur Verfügung steht.

Google Adwords

Es gibt mehr als 40.000 Suchanfragen pro Sekunde bei Google. Keine andere Werbemethode hat das Potenzial, Ihr Unternehmen vor so vielen Augen zu präsentieren. mGoogle Adwords ist eine Art Pate für Online-Marketing-Kanäle. Es ist schon lange her. Es ist wettbewerbsfähig. Es ist teuer. Und wenn du weißt, was du tust, kann es sehr, sehr gut für dich funktionieren.

 

Content-Marketing

18% der Marketingspezialisten sagen, dass Content-Marketing im Jahr 2016 die größten kommerziellen Auswirkungen auf ihr Geschäft hat. Content-Marketing ist der Prozess der Erstellung und Verteilung wertvoller, relevanter und konsistenter Inhalte, um ein klar definiertes Publikum anzuziehen und zu binden und eine profitable Kundenaktion voranzutreiben.

Im Gegensatz zur bezahlten Werbung konzentriert sich das Content-Marketing mehr auf langfristige Ergebnisse. Die anfängliche Auszahlung ist in der Regel gering, aber das langfristige, nachhaltige Wachstum von Besuchern, Leads und Kunden kann ein Unternehmen im Alleingang führen.
Content Marketing ist jedoch nicht einfach und erfordert, dass jedes Element richtig umgesetzt wird:
– Hochwertige Inhalte
– Relevante Themen
– Optimiert für SEO
– Optimiert für Leser
– Konsistente Erstellung von Inhalten & Promotion

Der Inhalt ist nicht auf Blog-Posts beschränkt. Dazu gehören Videos, Podcasts, Online-Kurse und eine Vielzahl anderer Medien, in denen Menschen Informationen konsumieren. Wenn Sie diese Strategie für Ihr eigenes Unternehmen in Betracht ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie die Zeit und das Kapital haben, die Sie benötigen, um ohne anfänglichen ROI loszulegen, und machen Sie dann IHR HOMEWORK. Zu viele Unternehmen verschwenden heutzutage nur noch Ressourcen, um mittelmäßige Inhalte ohne Gegenleistung zu erstellen.

Unternehmen definieren

3 Trends, die die Zukunft von Social Media für Unternehmen definieren

In den letzten zehn Jahren haben sich Social Media zu einer Plattform entwickelt, die das Leben der Menschen beeinflusst. Facebook und Youtube dominieren den Bereich der sozialen Medien und nicht nur junge, sondern auch ältere Menschen nutzen auch die sozialen Medien. Wir alle sind süchtig nach unseren digitalen Identitäten. Junge Menschen sind nach wie vor der größte Verbraucher von Social Media, und das wird die Zukunft der Inhaltserstellung bestimmen. Es gibt Trends, die auftauchen und kommen und die drei wichtigsten Trends, die die Zukunft von Social Media für Unternehmen bestimmen werden, sind hier aufgeführt:

Das Video ist vorne und in der Mitte

52% der Marketingexperten nannten Video als den Inhalt, der den besten ROI liefert, und dieser Prozentsatz steigt ebenso wie die Inhalte und Medien. Nach dem angegebenen Prozentsatz können wir sicher sein, dass der Kunde Zeit damit verbringen kann, Videos über Produkte, hinter den Kulissen, andere Arten von Videos anzusehen. Dies kann eine Veränderung für die Unternehmen sein, Video als die geeignete Social Media Plattform für die Zukunft zu nutzen. GoPro hat mit Hilfe seiner Youtube-Präsenz bis zu 6 Millionen Abonnenten, man kann mit Sicherheit sagen, dass sie die Kunst des Brandings und der Erstellung von für sie relevanten Videos beherrschen.

 

Ephemere Inhalte Storytelling

60 % der Instagram und Snapchat Nutzer besuchen die Seiten regelmäßig und die Verwendung von ephemeren Inhalten gewinnt an attraktiven Statistiken. Diese neue Form des Storytellings wird von Influencern, Nutzern und Marken gleichermaßen akzeptiert. Dieser ephemere Inhalt hält 24 Stunden an, d.h. die Marke hat nur 24 Stunden Zeit, eine Geschichte zu entdecken, die zu ihren Gunsten funktioniert. Everlane, während der Einführung ihrer neuen Pufferjacke, beauftragten sie tausendjährige Filmemacher, eine Eishöhle in Kanada zu besuchen. Sie kreierten Instagram-Geschichten, um über die Pufferjacke zu sprechen, die überzeugend und lustig war und mit den Konsumenten verbunden war. Diese Geschichten übernehmen die regelmäßigen Grid-Aktivitäten auf Instagram und diese Geschichten werden nur für diejenigen Vermarkter geeignet sein, die bereit sind, die Möglichkeiten zu lernen, überzeugende ephemere Inhalte zu erstellen.

 

wird stark

Influencer Marketing wird stark

Das Influencer-Marketing soll bis zum Jahr 2020 zu einer 10-Milliarden-Dollar-Industrie werden. Dieser Anstieg der Influencer in Social Media hat dies ermöglicht und auch Jahrtausende und Gen Z nehmen auch Influencer auf. Diese Influencer nutzen Social Media, um eine Community zu schaffen, aufgrund derer einige Marken mit ihnen zusammenarbeiten wollen, um das Publikum zu erreichen und mehr Engagement in ihre Produkte zu bringen. Influencer machen auch Entboxungsvideos, in denen sie neue Produkte und Gadgets zeigen, wo sie sie testen und ihren Lebensstil zeigen, was das Publikum zum Produkt zieht. Mit den verschiedenen Arten von Inhaltsideen wird der Aufbau von Beziehungen zu Influencern unerlässlich, damit die Marke im Influencer-Marketing an der Spitze ihres Spiels bleibt.

Firmenveranstaltung

8 Tipps zur Organisation einer Firmenveranstaltung

Wie man eine Veranstaltung richtig organisiert

Auch wenn es im Vorfeld einfach erscheint, ist es in der Tat keine leichte Aufgabe, eine Veranstaltung effektiv zu organisieren. Um eine Veranstaltung als Erfolg zu betrachten, muss sie dazu dienen, wertvolle Kontakte zu knüpfen und andere Ziele zu erreichen, wie z.B. Umsatzsteigerung, Generierung von Mehrwertinhalten und ein positives Image des organisierenden Unternehmens.

Top-Tipps und Strategien

Nachfolgend finden Sie eine Liste der aus unserer Sicht am besten geeigneten Strategien und Hinweise, um den Erfolg bei der Organisation von Veranstaltungen jeder Art sicherzustellen.

Die Ziele richtig definieren

Führen Sie die Ziele der Veranstaltung so detailliert wie möglich auf, da es unerlässlich ist, sie qualitativ und/oder quantitativ messen zu können, damit sich die Veranstaltung dann leicht und reibungslos entfalten kann, was die Botschaft widerspiegelt, die sie vermitteln soll.

dem Container

 Geben Sie dem Inhalt Priorität und nicht dem Container.

Anstatt des Ortes und der Bühne, auf der sie stattfinden wird (der so genannte Container), ist das, was in einem Ereignis wirklich wichtig ist, das Thema, das behandelt wird, und die Art und Weise, wie es behandelt wird, mit anderen Worten, der Inhalt.

Gute Inhalte helfen Ihnen, qualitativ hochwertige Kontakte zu knüpfen und zu pflegen und eine echte Rentabilität und Effektivität zu erreichen.

Technologie nutzen

Heute ist die Technologie, die auf Veranstaltungen angewendet wird, hoch entwickelt und kann wirklich spektakuläre Ergebnisse sowohl bei der Erstellung und Verbreitung von Inhalten als auch in der Ästhetik liefern.

Die Möglichkeiten sind endlos und ändern sich ständig: 3-D-Videos, hochwertige Videokonferenzen, Online-Kurse, Mapping, etc. Diese Techniken eröffnen ein breites Spektrum an originellen und phantasievollen Möglichkeiten und neuen Formaten.

Aufrechterhaltung eines Kommunikationsflusses

Nicht nur die Veranstaltung selbst ist wichtig, sie muss auch einen ständigen Kommunikationsfluss schaffen, was heute dank der sozialen Netzwerke sehr einfach ist. Mit ihnen kann die Erfahrung im Laufe der Zeit so weit wie möglich erweitert und ein Bindeglied zu Kollegen und Kunden erhalten werden. Die Förderung der Veranstaltung vor ihrer Durchführung und die Verlängerung ihres Lebens danach wird mit der Macht, die jetzt von den sozialen Medien angeboten wird, einfach sein.

Kosten richtig verwalten

Die Einhaltung des Budgets ist nicht nur wünschenswert, sondern eine echte Notwendigkeit. Um die Ausgaben richtig zu verwalten, ist es wichtig, alle Aspekte und Faktoren zu berücksichtigen, eine spezielle Software zu verwenden und sich in einigen Fällen von außen beraten zu lassen.

Fügen Sie etwas Originelles hinzu

Fachfirmen

Um die Aufmerksamkeit auf die Veranstaltung zu lenken, das Erlebnis der Teilnehmer zu verbessern und sie in ihre Erinnerungen einzubinden, muss etwas Originelles hinzugefügt werden, mit Ideen, die über den üblichen Fahrpreis oder abgedroschene Klischees hinausgehen. Innovativ sein, kreativ sein und über den Tellerrand schauen. Da die meisten Ihrer Zuhörer bereits an vielen Konferenzen und Veranstaltungen teilgenommen haben, ist es sehr wichtig, dass sich Ihre Zielgruppe abhebt.

Nutzung von Fachfirmen

Die Komplexität einiger Veranstaltungen macht es sehr komfortabel und empfehlenswert, diese über ein spezialisiertes Unternehmen zu organisieren. Auf diese Weise erhöhen Sie die Qualität und Originalität, haben mehr Kontrolle über den endgültigen Haushalt und nutzen die Ressourcen optimal.

Eine sehr effektive Möglichkeit, sich mit dem Publikum zu verbinden und seine Aufmerksamkeit zu erregen, besteht darin, externe Personalressourcen wie bekannte Dozenten, Moderatoren, Sprecher oder sogar Komiker oder Schauspieler einzustellen.